Zahnästhetik & Prophylaxe

Zahnästhetik

Schöne Zähne sind kein Zufall

Schöne und gut gepflegte Zähne gelten als Schönheitsideal. Um diesem Ideal möglichst nahe zu kommen und zum Erhalt Ihrer Zahngesundheit sind eine regelmäßige häusliche Zahnpflege und eine gesunde Ernährung die beste Voraussetzung. Allerdings entstehen auch bei sorgfältigster Pflege oft krankmachende Beläge und unschöne Verfärbungen. Ihr strahlendes Lächeln erhalten Sie daher am Besten, wenn Sie Ihre Zähne zusätzlich mindestens zweimal im Jahr professionell reinigen lassen.

Wenn Ihre Zähne die natürliche frische Farbe verloren haben, was teilweise auch auf verschiedene Genussmittel zurückzuführen ist, wie zum Beispiel Tee oder Rotwein, können sie durch das so genannte Bleaching wieder aufgehellt werden. Dabei werden unter zahnärztlicher Aufsicht Bleichmittel über einen bestimmten Zeitraum auf die Zähne aufgetragen.

Zu schönen Zähnen gehört auch gesundes Zahnfleisch. Sind die Zähne durch Zahnfleisch-Schwund optisch verlängert oder ist die Oberlippe zu kurz, so verschiebt sich das ausgewogene Verhältnis zwischen Rot (Zahnfleisch) und Weiß (Zähne). Mit Hilfe der ästhetischen Zahnmedizin kann die so genannte „Rot-Weiß-Ästhetik“ optimiert werden.

Schiefe Zähne wirken sich nicht nur ungünstig auf unser äußeres Erscheinungsbild aus –  sie können auch die Gesundheit, Stabilität und Lebensdauer des Gebisses beeinträchtigen. Gut zu wissen: auch für Erwachsene gibt es die Möglichkeit der ästhetischen und funktionellen Korrektur von Zahnfehlstellungen.

Bei leichten Zahnfehlstellungen oder Zahnlücken werden mit dem Einsatz von Veneers gute Erfolge erzielt. So können beispielsweise Zahnlücken zwischen den Schneidezähnen geschlossen oder die Frontzähne korrigiert werden. Ebenso ist es möglich, Farbe und Form der Zähne zu verbessern.

Bei kleinen bis mittelgroßen Defekten im Seitenzahnbereich eignen sich die individuell angefertigten und perfekt angepassten Keramikinlays bestens. Das Material garantiert eine lange Haltbarkeit und entspricht optisch höchsten ästhetischen Ansprüchen. Keramikinlays unterscheiden sich praktisch nicht von der natürlichen Zahnsubstanz.

Ist ein Zahn so weit geschädigt, dass eine Füllung nicht ausreicht, kann man ihn oft dennoch erhalten, indem er überkront wird. Hier sind verschiedene Material-Kombinationen möglich – in jedem Fall fügt sich der überkronte Zahn optisch optimal in das Gesamtbild ein.

Implantate stellen darüber hinaus eine elegante Lösung dar, wenn es darum geht, einen oder mehrere Zähne zu ersetzen oder gar einem ganzen Kiefer die verloren gegangene Ästhetik wieder zu geben.

Sie wünschen sich ein Lächeln, das ganz individuell ist und sich harmonisch und völlig selbstverständlich in Ihr Gesamterscheinungsbild einfügt? Ein Lächeln, das Sie einzigartig aussehen lässt? Wir machen das ideale Lächeln für Sie!

Patienten über uns

Peter F.:

„Wer sich für eine Implantatbehandlung interessiert, dem kann ich die Praxisklinik denecke zahnmedizin nur empfehlen."

Andreas M.:

„Herr Baron ist einfach ein super Zahnarzt. Strahlt Ruhe aus, wirkt fachlich top und die Behandlung ist freundlich. Werde auch weiterhin dort Patient sein."

Hans-Jürgen W.:

„Sehr freundliches Personal, schneller Termin ist möglich. Kaum Wartezeit."

Asanovska S.:

„Sehr netter Empfang, es wurde mir vom Dr. alles ausführlich erklärt und habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Kann ich nur weiterempfehlen."

Gaby M.:

„Toller Infoabend war begeistert Team war sehr freundlich."

Lena S.:

„Kann diese Praxis wirklich jedem empfehlen der Angst hat!"