Implantologie

Warum Implantate?

Implantate bieten viele Vorteile gegenüber den klassischen Zahnersatzformen wie Einzelkronen, Brücken oder Prothesen. Sie zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer sowie optimalen Kau- und Tragekomfort aus. Darüber hinaus schonen Implantate die gesunde Zahnsubstanz, weil bei diesem Verfahren keine Zähne beschliffen werden müssen – wie etwa bei Brücken und Kronen. Zudem können Unannehmlichkeiten, wie sie Prothesen oft mit sich bringen, vermieden werden.

Für die moderne Implantologie ist auch der Ersatz der Zähne im Frontbereich – etwa nach Unfällen – kein Problem. Gerade in diesem Bereich, stellt die Nachbildung des möglichst natürlichen Zahnfleischverlaufs eine ästhetische Herausforderung dar, die sich dank des medizinischen Fortschritts mit Implantaten sehr gut bewältigen lässt.

Interessant?