Wochenpost Solingen vom 28.04.09

Kieferorthopädie für Erwachsene – denn für ein perfektes Lächeln ist es nie zu spät

von Zahnärztin Eva Denecke

Solinger Wochenpost

Was großen Teilen unserer Bevölkerung nicht bewusst ist:  Zahnregulierungen können bis ins hohe Alter durchgeführt werden. Was in der Jugend versäumt wurde, lässt sich in gewissem Maße als Erwachsener nachholen.
Gesundheit und gutes Aussehen sind zwei Grundpfeiler unserer Lebensqualität. Da gerade und gesunde Zähne zu einem attraktiven Äußeren gehören und längst bekannt ist, dass eine positive, ästhetische Erscheinung mehr Erfolg im Berufs- wie im Privatleben verspricht, suchen schon seit langem viele Erwachsene eine Möglichkeit, schiefe Zähne korrigieren zu lassen.
Doch nicht nur zur Verbesserung der gesamten Ästhetik wird die Erwachsenenkieferorthopädie genutzt. Weitere Einsatzbereiche sind:

  • die Behandlung von Kiefergelenksbeschwerden 
  • vor Versorgung mit neuen Kronen und Brücken
  • vor Versorgung mit Implantaten
  • im Rahmen einer Parodontosebehandlung
  • im Rahmen einer kieferchirurgischen Behandlung einer starken Kieferfehlstellung

Da Erwachsene aufgrund ihrer beruflichen wie sozialen Situation gesteigerten Wert auf ästhetische und unauffällige kieferorthopädische Apparaturen legen, unterscheidet sich deren Aussehen teilweise stark von denen jugendlicher Patienten. So werden neben den traditionellen Geräten heute unter anderem unauffällige transparente feste Zahnspangen angeboten, die Anbringung fester Zahnspangen auf der Innenseite der Zähne – die Lingualtechnik – oder auch sehr komfortable transparente, herausnehmbare Schienen.
 
Die Indikationen der Behandlung sind letztlich die gleichen wie bei Kindern und Jugendlichen. Das Ziel der Therapie ist wie bei Jugendlichen Patienten auch: das Erreichen und Erhalten eines schönen und gesunden Kauorgans, das ein problemloses Schlucken, Sprechen und Kauen gewährleistet, sowie eine optimale häusliche Zahnpflege, um ein schönes Lächeln ein Leben lang zu bewahren.

Zu diesem Thema informieren wir Sie gerne ausführlicher in unserer Praxisklinik denecke zahnmedizin.

Zurück zur Übersicht

Interessant?