Ausbildung 2016

Ausbildung zum Zahntechniker (m/w)

Voraussetzungen:
mittlerer Schulabschluss oder (Fach-)Hochschulreife,
Geschicklichkeit, Sorgfalt, Beobachtungsgenauigkeit, räumliches Vorstellungsvermögen, gute Auge-Hand-Koordination

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre (lässt sich unter bestimmten Voraussetzungen verkürzen)

Wichtige Schulfächer:
Physik, Mathematik, Werken/Technik

Du brauchst Geduld und Fingerspitzengefühl…

…und ein gutes Gespür für Farben und Formen…

…damit der Zahnersatz am Ende ein richtiges Kunstwerk ist.

Ausbildungsinhalt:

Du lernst in unserem meistergeführten Dentallabor, wie man Zahnersatz oder Zahnspangen in Handarbeit herstellt.

Dabei verwendest Du verschiedene Materialien: von Wachs und Gips über einfache und Hightech-Kunststoffe bis hin zu Spezialkeramiken oder edlen Goldlegierungen.
Wir zeigen Dir den richtigen Umgang mit Material, Werkzeug und verschiedenen Maschinen und bringen Dir bei, das Beste aus ihnen herauszuholen.

Wir möchten, dass Du am Ende der Ausbildung nicht nur Handwerker bist, sondern ein echter Künstler. Denn schließlich machen wir nicht nur Zähne – wir machen Lächeln.

So bewirbst Du Dich richtig

denecke zahnmedizin als Arbeitgeber: Das sagen unsere Mitarbeiter ...

Interessant?