Unsere nächste Ausstellung ab Ende August

Nomen est Omen – Ausstellung mit Werken der Kölner Künstlergruppe „Rusty Five“

Wir freuen uns, Sie zu unserer Vernissage am Mittwoch, den 29. August 2018, um 19:30 Uhr einladen zu dürfen: In der neuen Ausstellung präsentiert die Künstlergruppe „Rusty Five“ eine Auswahl ihrer Werke in den Räumlichkeiten der Praxisklinik.

„Rusty Five“, die „rostigen Fünf“ - das sind Petra Müllewitsch, Martina Scholl, Anita Paluszek, Bix Müffeler und Martina Tenhagen.

Was die fünf Künstlerinnen aus dem Raum Köln eint, ist ihre große Bereitschaft zum Experimentieren: Mit Vorliebe kombinieren sie verschiedene Materialen, die oft gar nicht zueinander zu passen scheinen. Acrylfarben, Pigmente, Beizen und Tuschen, Bau- oder Naturmaterialien wie Sand, Marmormehl, Steine, Oxidationsmittel oder auch Eisengrundierungen. Immer dabei: Rostiges – auch in Form von Fundstücken.

Die Faszination liegt für die Künstlerinnen in der Eigendynamik der kombinierten Materialien, die die Arbeit abwechslungsreich und unberechenbar macht. Es ist spannend zu sehen, wie sich die Materialien untereinander vertragen oder abstoßen und was evtl. aus explosiven Vereinigungen entsteht. Die künstlerische Herausforderung, sich mmer wieder auf zufällig entstandene Gegebenheiten einzulassen, nehmen die „Rusty Five“ gerne an.

So entsteht spannende, lebende Kunst, die sich unter Umständen auch noch nach Wochen verändern kann...

Die Ausstellung der Praxisklinik denecke zahnmedizin eröffnen wir mit einer Vernissage am 29. August um 19:30 Uhr. Bitte geben Sie uns kurz per Telefon, Fax oder E-mail Bescheid, mit wie vielen Personen Sie unsere Vernissage besuchen möchten. 


Sie sind herzlich dazu eingeladen, die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Praxisklinik denecke zahnmedizin anzusehen.


 

Hier finden Sie alle Künstler, die bisher bei uns ausgestellt haben.

Interessant?